ZinsPlus Laufzeitfonds 10/2022

WKN: A1JXM0 / ISIN: DE000A1JXM01

 

Die Laufzeit des ZinsPlus Laufzeitfonds 10/2022 endete am 31.10.2022

Informationen zur planmäßigen Abwicklung des Auszahlungserlöses des ZinsPlus Laufzeitfonds 10/2022, dessen Laufzeit am 31. Oktober 2022 endete.

Die KVG Hansainvest Hanseatische Investment-GmbH hat dazu folgende Mitteilung veröffentlicht:

+++

HANSAINVEST
Hanseatische Investment-GmbH, Hamburg

Wichtige Mitteilung an unsere Anleger

Änderung der Besonderen Anlagebedingungen für das Sondervermögen
„ZinsPlus-Laufzeitfonds 10/2022“
(ISIN: DE000A1JXM01)

Die HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH ändert die Besonderen Anlagebedingungen (BAB) für das o. g. Sondervermögen.

§13 Absatz 2 BAB bezüglich der Auszahlung des Abwicklungserlöses wird dahingehend geändert, dass eine Auszahlung des Abwicklungserlöses grundsätzlich zum 30. November 2022 erfolgt, jedoch im Falle von unveräußerlichen Vermögensgegenständen erst nach deren Veräußerung erfolgt.

Hintergrund dieser Änderung ist, dass sich in dem Sondervermögen von den EU-Sanktionen betroffene Vermögensgegenstände befinden, sodass eine vollständige Veräußerung der betreffenden Vermögensgegenstände nicht zum ursprünglich geplanten Datum, 30. November 2022, erfolgen kann.

Bitte finden Sie den geänderten § 13 Absatz 2 BAB nachstehend abgedruckt. Die Änderungen der Anlagebedingungen wurden von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht genehmigt und treten mit Wirkung zum 7. November 2022 in Kraft.

Sollten Sie weitere Fragen bezüglich der Änderungen der Anlagebedingungen haben, schreiben Sie uns eine Mail an service@hansainvest.de.

Hamburg, den 2. November 2022

Die Geschäftsleitung

„ […]

§ 13 Abwicklung des Sondervermögens

1. […]

2. Die Auszahlung des Abwicklungserlöses an die Anleger erfolgt grundsätzlich bis zum 30.November 2022. Im Falle von bis dahin nicht liquidierbaren Vermögensgegenständen gemäß § 1 erfolgt die verbleibende Auszahlung unverzüglich nach deren Veräußerung.“

Das offizielle Mitteilung der Hansainvest finden Sie unter diesem Link.

+++


Zusatzinfo der KVG

Die Auszahlung des Abwicklungserlöses erfolgt im November 2022 durch die Verwahrstelle Donner & Reuschel AG. Ein separater Verkaufsauftrag muss nicht erteilt werden. Es werden 98,1% des letzten NAV (31.10.2022) ausgezahlt. Die derzeit unveräußerlichen Vermögensgegenstände (rund 1,9% des Fondsvermögens) werden die Investoren später (sofern die Veräußerung wieder möglich ist) im Rahmen einer entsprechenden Nachzahlung erhalten.

 

 

Chancen

⊲ Durch den Kauf von Anleihen sorgfältig ausgewählter Emittenten strebt der Fonds eine hohe Sicherheit im Hinblick auf Zins- und Tilgungszahlungen an.

⊲ Die feste Laufzeit macht diese Fondsanlage gut planbar. Durch eine globale Anlagestrategie in verschiedenen Anleihesegmenten werden Risiken breit gestreut und reduziert.

⊲ Die Absicherung von Fremdwährungsrisiken und eine aktive Steuerung des Zinsänderungsrisikos reduzieren die Schwankungen des Anteilspreises zusätzlich.

Risiken

⊲ Der Anteilspreis kann während der Fondslaufzeit stärkeren Schwankungen unterliegen.

⊲ Anleiheemittenten können Zinszahlungen und/oder Rückzahlungsbeträge nicht oder nicht vollständig aufbringen. Infolge dieser Ausfälle können die Ausschüttungen des Fonds niedriger ausfallen als geplant und/oder der Liquidationswert negativ beeinflusst werden.

⊲ Bei vorzeitiger Rückgabe der Anteile fällt eine Rücknahmegebühr an. Diese wird dem Fondsvermögen gut geschrieben und kommt den im Fonds verbleibenden Anlegern zugute.

Fondsdaten

Fondsdaten Anteilsklasse (ausschüttend)
ISIN / WKN: DE000A1JXM01 / A1JXM0
Fondskategorie: Rentenfonds Laufzeitfonds (EUR)
Fondsdomizil:: Deutschland
Vertriebszulassung: DE
Auflagedatum des Fonds: 04.08.2014
Geschäftsjahresende: 31.10.
KVG: HANSAINVEST
Verwahrstelle: Donner & Reuschel Aktiengesellschaft
Fondsmanager: BPM – Berlin Portfolio Management GmbH
Fondsinitiator: VILICO Investment Service GmbH
Gebühren
Ausgabeaufschlag: bis zu 3,50 %
Verwaltungsgebühr: 0,98 % p.a.
Depotbankvergütung: 0,05 % p.a.
Rücknahmeabschlag:
  • 31.10.2019 bis 30.11.2019 = 0 %.
  • 01.12.2019 bis 30.11.2020 = 1 %.
  • 01.12.2020 bis 30.11.2021 = 0,5 %
  • ab 01.12.2021 = 0 %
Total Expense Ratio (TER): 1,05 %

Factsheet
KID
Verkaufsprospekt
Jahresbericht
Halbjahresbericht
Änderungen Anlagebedingungen 2019

04. Mai 2015 — VILICO startet Zeichnungsfrist für ZinsPlus Laufzeitfonds 10/2019 II – 3,00 Prozent jährliche Ausschüttung bis 2019 angestrebt

„Das über eine Billion schwere Anleihekaufprogramm der Europäischen Zentralbank drückt die Rendite einer zehnjährigen Bundesanleihe auf zeitweise nur noch 0,05 Prozent und verschärft damit den Anlagenotstand weiter. Privatanleger und Vermögensverwalter gleichermaßen sind auf der Suche […]

Direktkontakt

E-Mail
+49 40 822 205 11