Die 20 renditestärksten deutschen Immobilienaktien in einem ausschüttungsorientierten Fonds

Anteilklasse A: WKN: A2PE1E / ISIN: DE000A2PE1E0
Anteilklasse AI: WKN: A2PE1F / ISIN: DE000A2PE1F7

Portrait

Der deutsche Immobilienmarkt ist einer der dynamischsten in Europa. Mit dem Immobilien Werte Deutschland UCITS-Fonds können Anleger erstmalig konzentriert in börsennotierte Unternehmen der Immobilienwirtschaft investieren, die ihre Geschäftstätigkeit ganz oder überwiegend in Deutschland ausüben.

Anlageziel

Das Anlageziel des Fonds besteht darin, durch die Auswahl der dividenden- und substanzstärksten Immobilienwerte eine attraktive jährliche Ertragsausschüttung an die Fondsanleger vorzunehmen zu können und mittel- bis langfristig eine möglichst hohe Kurssteigerung der Fondsanteile zu erzielen.

Investmentprozess

Der Investmentprozess besteht aus einer streng Kennzahlen-orientierten, quantitativen Analyse aller in Deutschland operierenden, börsennotierten Unternehmen der Immobilienwirtschaft. Dieses “Investmentuniversum” besteht derzeit aus über 60 Unternehmen. Der Fonds investiert letztlich – frei von Emotionen – in die 20 Werte, die die höchsten nachhaltigen Dividendenrenditen sowie die höchsten erwarteten Steigerungen des Nettoinventarwertes (Net Asset Value / NAV) aufweisen.

Die generelle Readjustierung des Portfolios anhand der Leistungsdaten erfolgt halbjährlich. Eine aktive Überwachung des Investmentuniversums und der Portfoliowerte erfolgt auf täglicher Basis, um gegebenenfalls sofort – auf positive als auch negative – Unternehmensentwicklungen reagieren zu können.

Bis zu 10 Prozent des Portfolios können diskretionär in Opportunitäten bzw. Unternehmen investiert werden, die die Wertschöpfungskette im Immobilienmarkt flankieren.

Für welche Anleger eignet sich der Fonds?

Der Immobilien Werte Deutschland eignet sich sowohl für private als auch institutionelle Anleger als Kernbestandteil eines Vermögensportfolios. Anstatt nur in ein oder zwei Immobilienwerte zu investieren und damit ein erhöhtes Einzeltitelrisiko einzugehen, erwirbt der Anleger ein professionell strukturiertes und permanent überwachtes Portfolio von 20 Immobilienwerten. 

Der bereits mit kleinen Anlagesummen, täglich kauf- und handelbare Fonds ist auch eine Alternative zu offenen und geschlossenen Immobilienfonds oder Direktinvestments in Immobilien, die in der Regel nicht kurzfristig zu liquidieren sind oder hohe Investitionssummen erfordern.

Last but not least – die ausschüttungsorientierte Fondspolitik sorgt für eine kontinuierliche Vereinnahmung attraktiver Ausschüttungen in einem von Null- bzw. Negativzinsen geprägtem Kapitalmarktumfeld.

 

Fondsmanager

NFS Capital AG, Liechtenstein

Die NFS Capital AG, ist ein Unternehmen der Neftonds-Gruppe, Hamburg. Die Gesellschaft wurde im Jahr 2010 als Vermögensverwaltungs- und Asset Management Gesellschaft gegründet. Die NFS Capital AG ist Asset Management- und Service-Dienstleister für zahlreiche Fondsmandate aus den Bereichen Aktien-, Misch- und Dachfonds und übernimmt dabei die Verantwortung für die Steuerung und Überwachung der Fonds, sowie das Liquiditätsmanagement. Kunden der NFS Capital AG sind Fondsinitiatoren, Versicherer, Vermögensverwalter und unabhängige Investmentberater.

Chancen

⊲ Partizipation an den Wertsteigerungspotentialen und Ertragsausschüttungen (Dividenden) von in Deutschland tätigen Immobilienunternehmen

⊲ Kurzfristige Verfügbarkeit der Liquidität

 

Risiken

⊲ Allgemeines Marktrisiko – Risiken der negativen Wertentwicklung des Fonds

⊲ Schwankung des Fondsanteilwerts

⊲ Emittentenrisiko – Kontrahentenrisiko, inklusive Kredit- und Forderungsrisiko

⊲ Operationelle und sonstige Risiken des Fonds

⊲ Regulatorisches Risiko

⊲ Steuerliche Risiken – Änderung der steuerlichen Rahmenbedingungen

Fondsdaten

Immobilien Werte Deutschland
Fondsinitiator: VILICO Investment Service GmbH
KVG: HANSAINVEST – Hanseatische Investment-GmbH
Verwahrstelle: Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG
Fondsmanager: NFS Capital AG, Liechtenstein
Fondsdomizil: Deutschland
Vertriebszulassung: DE
Immobilien Werte Deutschland
Fondskategorie: Aktienfonds (EUR)
Anteilklasse: Anteilklasse A Anteilklasse AI
Ertragsart: ausschüttend ausschüttend
ISIN: DE000A2PE1E0 DE000A2PE1F7
WKN: A2PE1E A2PE1F
Auflagedatum: 28.06.2019 28.06.2019
Geschäftsjahresende: 31.05. 31.05.
Erstausgabepreis: 100 EUR 1.000 EUR
Mindestanlage: 1 Anteil 10.000 EUR
Verwaltungsvergütung: 1,30 % p.a. 0,75 % p.a.
Verwahrstellenvergütung: 0,04 % p.a. 0,04 % p.a.
Ausgabeaufschlag: 5,00 % keiner
Performance-Fee: 10 % auf die Outperformance zum MSCI EUROPE REAL ESTATE NTR INDEX 10 % auf die Outperformance zum MSCI EUROPE REAL ESTATE NTR INDEX
High Watermark: ja ja

Verkaufsprospekt
Fonds-Präsentation
Fonds-Flyer
Factsheet A
Factsheet AI

 

Direktkontakt

E-Mail
+49 40 822 205 11